Die Bedienung ist mit einer Hand möglich!

Vor allem in Zeiten von Grippe, Corona, COVD-19, Husten, Schnupfen und anderen ansteckenden Krankheiten kann das Gesichtsvisier die Ansteckungsrisiken im Kontakt mit anderen Menschen erheblich reduzieren und so dem Träger und dem Umfeld Schutz bieten.

Das Visier deckt die Mund-Nasen-Augenpartie großflächig ab und bietet Ihnen zusätzlichen Schutz im Kontakt mit anderen Menschen! Das Visier bildet eine Barriere vor Speichel und Tröpfchen und ist auch für Brillenträger bestens geeignet. Die Visierscheibe ist hoch transparent und der Halter ist mit einem bequemen Stirnkissen aus weichem, hygienischem PVC-Schaum ausgestattet. Durch die hohe Trageposition reduzieren sich die Reflexionen und die Bewegungsfreiheit des Kopfes ist nicht eingeschränkt. Selbstverständlich ist auch Telefonieren möglich. Das Visier lässt sich leicht, einfach und schnell durch den Steckmechanismus in 2 Minuten zusammenbauen. Die Visierscheibe lässt sich natürlich mit wenigen Handgriffen austauschen.

Dieses Kurze Video zeigt die einhändige Bedienung des faceprotector.ch Gesichtsvisiers.


Montageanleitung:

Schnell und einfach zu montieren:
  1. Visierfolie an den beiden äusseren Noppen einhängen.
  2. Visierfolie an den beiden inneren Haken einhängen(Haken zeigen nach oben).
  3. Weisse Schutzfolie von der Stirnpolsterung abziehen.
Zum Anziehen legen Sie das Elastikband am Hinterkopf auf und setzen anschliessend den Bügel mit dem Visier auf die Stirn auf. Überprüfen Sie, dass Ihr ganzes Gesicht durch das Visier abgedeckt ist.


Reinigungshinweis

  • Das zähe PET (Polyethylenterephthalat) kann mehrmals mit handelsüblichen Desinfektionsmitteln oder Fensterputzmittel gereinigt werden.
  • Bei Verwendung gewisser Desinfektionsmittel kann das Visier mit der Zeit trüb werden.
  • Keine Scheuermittel oder scharfen Gegenstände verwenden.


Sicherheitshinweise

  • Bestimmungsgemässer Gebrauch: Zur Verwendung am menschlichen Kopf zur Reduktion von Tröpfchen- und Spuckübertragung.
  • Gerissene Visiere dürfen nicht mehr verwendet werden und sind zu entsorgen. Verletzungsgefahr.
  • Dieses Gesichtsvisier bietet keinen medizinisch zertifizierten Schutz. Keine Verwendung im klinischen Bereich.
  • Kein Schutz gegen aggressive chemische Stoffe (z. B. Säure oder Lauge), gegen Licht- und Flammbogen oder Aufprallen von Partikeln mit extremen Temperaturen oder hohen Geschwindigkeiten.